Kategorien
Allgemein

Frankreich verteidigt den Europameistertitel erfolgreich gegen Spanien

Frankreich siegte im Finale gegen Spanien durch eine Einzelleistung vom überragenden Spieler der EM, Frederic Villeroux, mit 1:0. Am Ende des Spiels verloren die Spanier die Nerven und begingen eine tätlichkeit gegen Villeroux. Als Folge der anschließenden Tumulte flogen drei Akteure mit roter Karte vom Platz.

In der ersten Halbzeit zeigte sich ein sehr hochklassiges Spiel, das einen würdigen Rahmen des EM-Finales bot. Beide Teams beeindruckten die Zuschauer durch ihre technischen Fertigkeiten und bewiesen, dass sie zurecht den Europameister ausspielten.