Der Anlauf beginnt in Russland

Gut 15 Monate vorm Start der Europameisterschaft 2017 in Berlin (17. bis 27. August 2017) machen wir uns am Donnerstag zu unseren ersten Testspielen des Jahres nach Russland auf. Wir folgen wie im vergangenen Jahr der Einladung nach St. Petersburg. An dem Turnier, das wir 2015 hinter Girondins Bordeaux und vor Moskau auf dem zweiten Platz beenden konnten, nehmen dieses Mal vier Teams teil.
„Der Anlauf beginnt in Russland“ weiterlesen

Wir sind überall zuhause

Letztes Wochenende haben wir zum ersten Mal einen reinen Leistungslehrgang in Göttingen abgehalten. Getreu dem Motto „Wir sindüberall da zuhause, wo ein Blindenfußballplatz aufgebaut wird“ fühlten wir uns in Göttingen von Freitagmittag bis Sonntagmittag perfekt betreut. Das mag an der Rundumbetreuung von Rolf und seinen FDBFN’lern gelegen haben.
„Wir sind überall zuhause“ weiterlesen

Basti beendet Nationalmannschaftskarriere

Unsere langjährige Nummer 5 hat nach der Europameisterschaft in England seine Laufbahn in der Nationalmannschaft für beendet erklärt. Nach über fünf Jahren und 26 Länderspielen im Deutschlanddress verlässt Sebastian das Team, bleibt dem Blindenfußball aber weiter treu.
„Basti beendet Nationalmannschaftskarriere“ weiterlesen

Türkei ist Europameister und geht mit Russland nach Rio

Nachdem die Türkei sowie Russland ihre Halbfinalspiele am Freitag beide im Sechsmeterschießen für sich entscheiden konnten und somit das Ticket für die Paralympics 2016 bereits gelöst hatten, ging es am Samstag noch um den Europameisterschaftstitel. Hier setzte sich die türkei mit einem 1:0 über Russland durch und ist erstmals Europameister.
„Türkei ist Europameister und geht mit Russland nach Rio“ weiterlesen