Der Countdown läuft

Wird das deutsche Team auch bei der EM wieder auf Frankreich treffen?
Wird das deutsche Team auch bei der EM wieder auf Frankreich treffen?

In einer Woche bricht die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft zur Mission Europameisterschaft 2013 nach Italien auf. Von Frankfurt fliegt die Mannschaft am Mittwochmittag über München nach Genua, bevor es ins 80 Kilometer entfernte Loano weitergeht. Zuvor studiert das Team von Chefcoach Ulrich Pfisterer die letzten Feinheiten an diesem Wochenende beim Abschlusslehrgang in Stuttgart ein. Denn, um es schon einmal in der Landessprache der Gastgeber zu sagen: Chi dorme non piglia pesci!
„Der Countdown läuft“ weiterlesen

Testspiele gegen England

Am Donnerstagabend trifft sich die Nationalmannschaft am Frankfurter Flughafen und fliegt zu zwei Testländerspielen gegen England nach Birmingham. Von dort geht es weiter nach Burton zum St. George’s Park, dem neuen Leistungszentrum des englischen Fußballverbandes. St. George’s Park wurde im Oktober 2012 eröffnet, verfügt über 14 Außenplätze, einen Indoor-Fußballplatz sowie über alle nur denkbaren
medizinischen, sporttherapeutischen und sportwissenschaftlichen Annehmlichkeiten. Neben sämtlichen Jugendnationalmannschaften trainiert sowohl das Blindenfußballteam, als auch das Cerebral Palsi-Team Englands auf der Anlage und zeigen damit, dass Inklusion nicht nur ein Wort und ein Wunsch, sondern Realität sein kann.

„Testspiele gegen England“ weiterlesen